2G Regel Velener Waldweihnachtsmarkt

In diesem Jahr muß beim Velener Waldweihnachtsmarkt die 2G Regel beachtet werden, damit mehr Menschen der Zutritt in die Innenräume gewährt werden kann. Wenn diese geimpft oder genesen sind, wird auch die Maskenpflicht wegfallen können.

Reisen ab 28.05.2021 wieder möglich

Laut der aktuellen Coronaschutzverordnung des Landes NRW sind Busreisen zu touristischen Zwecken ab 28.05.2021 wieder erlaubt.

An Bord unserer Busse gilt die 3G Regel ( geimpft, genesen und getestet mit dem jeweiligen Nachweis ). Nur so können wir gewährleisten, dass wir Alles für die Gesundheit unserer Kunden getan haben.

Das Tragen einer medizinischen Maske beim Ein- und Ausstieg sowie während der Fahrt ist vorgeschrieben.

Wir haben ein umfassendes Hygienekonzept, um die Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter zu gewährleisten und Reisen mit dem nachhaltigsten Verkehrsmittel wieder zu ermöglichen.

Außerdem bieten Busreisen im Gegensatz zu anderen Verkehrsträgern das Konzept einer festen Reisegruppe, was eine Kontaktnachverfolgung und gezielte Kontrolle der Gruppendynamik ermöglicht.

Das Coronavirus wird insbesondere über die Atmungsorgane durch Aerosole übertragen. Der moderne Reisebus minimiert durch seine ausgefeilte Lüftungstechnik Risiken bzw. Virenlasten. Denn kein anderes öffentliches Verkehrsmittel verfügt über leistungsfähigere Lüftungsanlagen. Bei normalen Außentemperaturen wird die Luft im Bus mindestens jede Minute komplett ausgetauscht.

Weiterhin stellen wir mit großer Sorgfalt sicher, dass das ausgereifte Hygienekonzept umgesetzt wird und die geltende A-H-A-L Regelung während der Reise Anwendung findet.